Tischtennis

Aktuelles aus dem Tischtennisbereich

Tischtennis-Hobbygruppe sucht Verstärkung

Wir suchen Verstärkung! Wir, das sind 10 Frauen und Männer, (fast) jeden Alters, die jeden Dienstagabend von 20:15 Uhr bis 21:45 Uhr in der Sporthalle der Grundschule Damaschke dem kleinen weißen Ball hinterher jagen.

Wir starten meist mit ein paar Minuten lockeren Rundlaufs und dann quält uns unserer Trainer Andreas kurz mit den technischen Feinheiten des schnellsten Rückschlagspiels der Welt. Und dann kommt für uns der Höhepunkt des Abends. In wechselnden, nach jedem Satz neu ausgelosten Paarungen spielen wir gegeneinander Doppel und Einzel und haben dabei viel Spaß. Dabei sind schon tolle Ballwechsel zustande gekommen und so manche Gazelle wurde dabei entdeckt!

Wer also mal reinschnuppern möchte, ist herzlich willkommen. Da unsere Damen leicht in der Unterzahl sind, würden sie sich besonders über weibliche Verstärkung freuen.

Weitere Informationen gibt es bei unserem Trainer Andreas Heunisch, Tel. 0591-72774, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Durchwachsener Saisonstart der TT-Abteilung

Die TT-Saison hat wieder begonnen und die ersten Spiele sind gemacht. Im Nachwuchsbereich ist es uns bisher jedoch nicht gelungen, einen Sieg zu erreichen. Ebenfalls bisher sieglos ist unsere neue 3. Herrenmannschaft, die mit sehr jungen Spielern sich erst noch bei den Herren akklimatisieren muss. Unsere 2. Herren ist dagegen in drei Begegnungen noch ungeschlagen und zurzeit Tabellenzweiter. Die 1. Herren hatte erst ein Spiel, das unentschieden endete. Im Pokal konnte unsere 1. das Achtelfinale gegen SUS Darme II mit 5:2 gewinnen. Bei den Senioren-Kreismeisterschaften erreichte Andreas Heunisch im Doppel den 1. Platz und im Einzel Senioren 40 den 2. Platz.