Fußball – Saisonabbruch Rückserie 2019/2020

Am 12. März 2020 wurde die Amateur Fußballsaison aufgrund der Covid-19-Pandemie zunächst unterbrochen.

Am 27. Juni fiel auf einem außerordentlichen Verbandstag des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) die Entscheidung zum Saisonabbruch. Die Abschlusstabelle wird durch Anwendung der Quotenregelung ermittelt. Quotientenregelung bedeutet, dass die erreichten Punkte geteilt werden durch die Anzahl der ausgetragenen Spiele. Es wird  Aufsteiger geben. Absteigen muss dagegen keine Mannschaft. Das hat zur Folge, dass die Ligen größer werden. Bis spätestens zum Beginn der Saison 2023/24 soll die Sollstaffelgröße erreicht werden.
Auszug aus der Lingener Tagespost vom 29.06.2020

Diese Entscheidung fiel am 27. Juni auf einem außerordentlichen Verbandstag des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV). Die Abschlusstabelle wird durch Anwendung der Quotenregelung ermittelt. Quotientenregelung bedeutet, dass die erreichten Punkte geteilt werden durch die Anzahl der ausgetragenen Spiele. Das hat zur Folge, dass die Ligen größer werden. Bis spätestens zum Beginn der Saison 2023/24 soll die Sollstaffelgröße erreicht werden.
LT v. 29.06.2020

post

Olympia Laxten und der VFB Lingen starten Kooperation im Jugendfußball

Alle fußballinteressierten Kinder und Jugendliche sollten die Möglichkeit haben Fußball zu spielen, das war der Treiber für den Jugendvorstand auf die Anfrage seitens des VFB Lingen, bzgl. einer Kooperation im Jugendfußball, schnell zu reagieren und in gemeinsame Gespräche zu gehen.

Für den VFB Lingen bestand die Notwendigkeit des Handelns aufgrund immer weiter sinkende Spielerzahlen. Es wurde daher schnell und einvernehmlich festgelegt, dass mit Beginn der Saison 2020/-21 beide Vereine im Jugendfußball zusammenarbeiten.

Dies bedeutet im Detail, dass Mannschaften von Olympia Laxten Spieler und Spielerinnen des VFB Lingen integrieren, bestehende Mannschaften des VFB Lingen unter dem Namen Olympia Laxten am Spielbetrieb teilnehmen sowie Laxtener Mannschaften auf dem Trainingsgelände des VFB Lingen trainieren.

Damit ergeben sich für beide Vereine wichtige Synergien bzgl. Verfügbarkeit von Trainingsplätze, bei der Mannschaftseinteilung, etc. Wichtig war es allen Beteiligten, dass der VFB Lingen seine Eigenständigkeit behält und dies über die Möglichkeit des „Zweitspielrechts“ sichergestellt wird.

Auch sehen beide Vereine in dieser Kooperation eine Nachhaltige und langfristige Zusammenarbeit.

SV Olympia Laxten                        VFB Lingen  

Präsidium & Jugendvorstand                   Präsidium & Jugendleitung

Absage des 27. internationalen U10/U11.- Jugend – Pfingstturnier des VfB Lingen vom 30.05.– 01.06.2020

Sehr geehrte Sportfreunde,

wie in den vergangenen 26 Jahren, hätten wir auch in diesem Jahr gerne wieder unser Pfingstturnier ausgerichtet. Unsere Verantwortung gegenüber den jungen Spielern mit ihren Trainern, Betreuern und mitgereisten Eltern, sowie den vielen ehrenamtlichen Helfern, sowie unseren zahlreichen Zuschauern und Mitmenschen lässt es aufgrund des Coronavirus (Covid-19) dieses Jahr nicht zu, dieses Turnier durchzuführen.

Selbst nach dem aktuell noch nicht absehbaren Ende der Epidemie, wird es eine gewisse Zeit benötigen, bis sich alle Vorgänge wieder normalisiert und eingespielt haben. Diese Zeit sollten wir uns alle nehmen.

Wir wünschen Euch auf diesem Wege, dass ihr Ihr die aktuelle Situation gesundheitlich und wirtschaftlich gut übersteht und dass wir Euch im Jahr 2021 beim Pfingstturnier als aktive Teilnehmer (Spieler, Trainer, Eltern), als Helfer, als Sponsor oder als Zuschauer wieder hier auf dem Sportgelände herzlich begrüßen dürfen.

Mit sportlichen Grüßen

Vorstand und Organisationsteam des Pfingst-Turnieres des VfB Lingen 1958 e.V.

Aktueller Hinweis Spiel- u. Trainingsausfall – Plätze gesperrt

Hinweis:
Auch vor unserem Verein macht das Corona Virus nicht halt, auch wir müssen hier handeln.

Das Land Niedersachsen beschließt aufgrund der Corona-Epidemie einschlägige Beschränkungen des öffentlichen Lebens. Die Folgen sind gravierend und in ihrem vollen Umfang weiterhin nicht abzusehen. Daher beschloss der Fußballverband, dass bis auf weiteres, mindestens jedoch bis einschließlich den 19. April 2020 den Spielbetrieb auszusetzen.
So sind alle Termine in Frage gestellt und werden kurzfristig entschieden.

post

S04 Fussballschule beim VfB Lingen 21.-23.08.2020

Die Internetseite der S04 Camps ist online und die Anmeldephase ist somit offiziell eröffnet! Ab sofort können Sie interessierte Kinder über den Link :
WWW.S04.DE/FUSSBALLSCHULE für ein Camp anmelden.

Im August 2020 ist es wieder soweit, der VfB Lingen veranstaltet nun schon zum dritten Mal ein Schalker Fußballcamp für Kids von 6 – 16 Jahren. Bereits in den Jahren 2017 und 2019 hatten sowohl die Nachwuchskicker, wie auch wir als Veranstalter viel Spaß und Fußball unter königsblauer Flagge. Den Teilnehmern wird bei dem dreitägigen Camp ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Die Volksbank Lingen eG unterstützt jeden Teilnehmer mit einem „Trainingsgutschein“ über 20 Euro zur Gutschrift auf das VR MeinKonto. Der Gutschein kann nach Vorlage der Anmeldebestätigung in einer Filiale abgeholt und eingelöst werden.

06/2020
Aufgrund der Corona-Pandemie dürfen aktuell keine Camps durchgeführt werden. Alle bereits angemeldeten Teilnehmer werden direkt über S04-Fußballschule per Mail kontaktiert und über die Erstattungsmöglichkeiten informiert.

Änderung der Trainingszeiten

Die Bouleabteilung ändert ab März 2020 die Trainingszeiten.

Wir trainieren dann dienstags und donnerstags von 15.00 bis 18.00 Uhr. Interessierte sind herzlich willkommen.

Während der Öffnungszeiten der Sportanlage bei Fußballspielen oder Fußballtraining kann im übrigen jederzeit die Bouleanlage von interessierten Vereinsmitgliedern des VfB genutzt werden. Vor der Hütte steht immer eine graue Kiste mit Boulekugeln und Zubehör für alle frei zugänglich.

Es wäre schön, wenn dieses Angebot angenommen würde.

Vorankündigung Schwarz –Weisse–Nacht des VfB Lingen am Sa.13.06.2020

Wir laden alle Vereinsmitglieder sowie Freunde und Förderer des VfB-Lingen ein. Ob aktiv oder passiv, jung oder alt, Damaschkaner oder von außerhalb – jeder ist willkommen.

Am 13. Juni 2020 beginnen wir die Schwarz –Weiße–Nacht mit zwei interessanten Turnieren. Das Damaschker Fußballturnier findet bereits zum dritten Mal statt. Erstmalig veranstalten wir auch ein Damaschker Boule Turnier. Details folgen.
Wir freuen uns auf Euch! 😃

VfB bei TT Stadtmeisterschaften erfolgreich

Bei den TT Stadtmeisterschaften 2019 konnte der VfB Lingen überraschend den gastgebenden SV Olympia Laxten erstmals überflügeln. In 5 von 6 Endspielen war der VfB vertreten, 3 Endspiele wurden gewonnen.
Bei den Herren 3 konnte Marvin Buttler im Einzel und zusammen mit Martin Bögel im Doppel den Titel erringen. Martin wurde zudem im Einzel Dritter, während Tom Haverland und Simon Bögel im reinen VfB-Doppelfinale unterlagen und mit dem 2. Platz zufrieden sein mussten.
Bei den Herren 2 wurde Achim Wiethe erst von seinem Teamkollegen Andreas Heunisch im Halbfinale gestoppt und erreichte im Einzel den 3. Platz. Andreas konnte im Endspiel den Lokalmatadoren Christopher Ahlers in 5 Sätzen niederringen und den Titel erobern. Christopher Ahlers wiederum errang im Doppelendspiel zusammen mit Christian Philipp vom VfB gegen das VfB-Doppel Achim Wiethe und Thomas Ising den Titel.
Völlig überraschend konnte unsere neue Nr. 1 Christian Defée bei den Herren 1 das Endspiel erreichen, wo er aber gegen die Nr. 1 von Laxten, Marius Varel, in 3 Sätzen deutlich unterlag.
Mit drei Titeln, drei 2. Plätzen und zwei 3. Plätzen war der VfB der erfolgreichste Verein der diesjährigen Stadtmeisterschaften.

Marvin Buttler (3.v.l.), Martin Bögel (4.v.r.), Andrea Heunisch (3.v.r.) und Christian Philipp (1.v.r.) beim Siegerfoto.

Einladung zum Formaxx-Cup am 18.01.2020 Halle d. Gebr.-Grimm-Schule

Achtung, merkt Euch den 1. Termin für das Jahr 2020 vor:
Am Samstag, den 18.01.2020 lädt der VfB Lingen ab 14:00 Uhr zum Fußball-Hallenturnier in der Halle der Gebr.-Grimm-Schule ein
(**urspr. war Kiesberghalle geplant**)..
Alle Mitglieder und Gäste sind herzlich eingeladen.
Anbei der Spielplan: