Pfingstturnier 2012

 

Teilnehmer:

19 Mannschaften aus Deutschland:

VfL Leverkusen, SC Wiedenbrück, VfB Hüls I u. II, BV Clusort Bramhar,
SV Rhenania Bottrop I u. II, SV Bokeloh, SV Olympia Laxten, VfR 08 Oberhausen, SG Freren,
SV Voran Brögbern, SV Wietmarschen, SG Bramsche, Blau Weiß Voerde, TV Dinklage,
Sparta Werlte, SV Wersten 04, VfB Lingen

5 Mannschaften aus Polen:
UKS Champion Bielawa I u. II, SSP Bielwa, MKS Blekitni Orneta, LZS Lubomino-Wilckowo

4 Mannschaften aus den Niederlanden:
SC Roswinkel, DOS 19´Denekamp, VV Maarssen I u. II


Für die Zwischenrunde qualifiziert:

Champion Bielawa, Olympia Laxten, Rhenania Bottrop, SV Wietmarschen,
VV Maarssen, SC Wiedenbrück, DOS 19 Denekamp, VfL Leverkusen.

Entscheidungen in den Halbfinalspielen erst im Neunmeterschießen:
SV Olympia Laxten   :   SV Wietmarschen              3:5
Rhenania Bottrop     :   SC Wiedenbrück                9:8

Kleines Finale:
SC Wiedenbrück        :   SV Olympia Laxten           4:0

Endspiel:
SV Wietmarschen      :   Rhenania Bottrop               2:1