Spannendes aus dem Jugendfußball…

Mitte August fand unser jährliches Auftakttraining beim VfB Lingen statt. Bei englischen Trainingsbedingungen (Dauerregen) nahmen 22 Kinder am Auftakttraining statt. Optimal trainiert und betreut durch die Jugendtrainer waren die Kinder dennoch mit vollem Einsatz dabei.

Am Abend gab es neben einem Eltern grillen auch das Top-Match Kinder gegen Eltern/Trainer. Trotz vollem Einsatz der Erwachsenen konnten die Kinder beide Duelle (Spiel u. 11m Schießen) für sich entscheiden.

Nach dem Spiel ging es dann für die Eltern nach Hause und für die Kinder zur Übernachtung ins Vereinsheim, um das aktuelle Sportstudio sich noch zu Gemüte anzuschauen. Am anderen Morgen ging es nach dem Frühstück mit einem interessanten Wettkampf weiter.

An verschiedenen Stationen konnten Punkte gesammelt werden um am Ende einen Sieger zu küren. Auch hier waren die Kinder wieder top motiviert und gingen an Ihre Grenzen. Die Siegerehrung fand am Ende in der Gruppe statt und jedes Kind ging zufrieden nach Hause. Wir freuen uns schon aufs Auftakttraining 2020. Vielen Dank an alle Teilnehmer, Eltern und Trainer und Betreuer.

Eine Woche vor dem Auftakttraining fand das „Knappen-Camp“ auf dem Sportgelände des VfB statt. Auch dieses war ein so großer Erfolg für alle Seiten, dass es 2020 eine Wiederholung gibt.

Im September belohnten sich die Trainer aus dem Jugendbereich D-Jugend-Minis mit einem griechischen Abend, der vom Verein finanziell unterstützt wurde. Alle Beteiligten gingen zufrieden nach Hause und eine Wiederholung scheint nicht ausgeschlossen 😉 Als weitere Aufmerksamkeit erhalten die Coaches in nächster Zeit eine Jacke für den Trainings- u. Spielbetrieb.

Ein weiteres Highlight folgt noch. Die Fahrt nach Bielawa in Polen vom 03.10.-06.10.2019. Wir sind schon sehr gespannt. Bericht folgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.